Team

Das Team von Energie Dock

Unsere Geschichte

Die Energiewelt von morgen muss die Verbräuche teilweise auf die volatile Erzeugung der Erneuerbaren Energien abstimmen können, um eine sichere und sozial gerechte Energieversorgung zu ermöglichen. Zu dem Schluss sind die drei Gründer nach Vollendung ihres letzten gemeinsamen Forschungsprojekts an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften in Hamburg gekommen. Mit der Mission flexible Verbräuche gewinnbringend nutzen zu können, gründeten sie im April 2020 die EnergieDock GmbH.

Unser Team

Jakob Heidingsfelder ist Geschäftsführer der EnergieDock GmbH.

Jakobs Tätigkeitsfeld in der EnergieDock GmbH ist der Vertrieb.

Jakob Heidingsfelder

Dr. Thomas Preiser ist einer der Gründer der EnergieDock GmbH und Geschäftsführer.

Sein Tätigkeitsfeld ist die Softwareentwicklung.

Dr. Thomas Preisler

Dr. Tim Dethlefs ist einer der Gründer der EnergieDock GmbH und Geschäftsführer.

Seine Tätigkeitsfelder sind Energiewirtschaft und Regulatorik.

Dr. Tim Dethlefs

Juri Backes ist Backend-Entwickler im Team Softwarentwicklung der EnergieDock GmbH.

Juri Backes

Ali Popal ist Softwaretester im Team Softwareentwicklung in der EnergieDock GmbH.

Ali Popal

Maximilian Saal ist Full-Stack-Entwickler im Team Softwarentwicklung der EnergieDock GmbH.

Maximilian Saal

Jessica Peiffer ist UX/UI-Expertin und im Team Design der EnergieDock GmbH

Jessica Peiffer

Julian Schmikale ist Frontendentwickler und Designer im Team Softwarentwicklung der EnergieDock GmbH.

Julian Schmikale

Wir treiben die Energiewende voran!

Fair, sozial und nachhaltig

Unsere Mission

Energiewende bedeutet es nicht nur neue Erzeugungskapazitäten aufzubauen, die ihre Energien aus erneuerbaren Quellen ziehen. Es bedarf einer ganzen Reihe Technologien, um weiterhin eine verlässliche und bezahlbare Energieversorgung zu gewährleisten, auch mit Hinblick auf die Sektorenkopplung. Wir von der EnergieDock haben es uns zum Ziel gesetzt, diese Entwicklung zu unterstützen und mitzugestalten. Mit einem offenen und fairen Marktmechanismus wollen wir alle Stakeholder an der Wertschöpfung der Energiewende beteiligen und einen essentiellen Baustein leisten: Den Verbrauch auf die Erzeugung abstimmen zu können – mit dem Endkunden im Fokus.

Innovativ

Wir entwickeln unsere Technologie am Puls der Zeit und blicken immer in die Zukunft. Mit schnellen Entwicklungszyklen sind wir optimal darauf eingestellt, unsere Produkte stets an die Bedürfnisse unserer Kunden anzupassen.

Mit unserer jahrelangen Erfahrung aus der Energieforschung bringen wir innovative Ideen zur Problemlösung mit. Dabei haben wir immer einen Blick auf unsere Vision gerichtet: Den zukünftigen Energiemarkt nachhaltig und transparent mitgestalten.

Gerecht & Nachhaltig

Wir glauben an eine gerechte und nachhaltige Energiewende. Dies ist uns gerade mit dem Blick auf die disruptive Transformation, der die Branche unterliegt, ein wichtiges Anliegen.

Die Energiewende kann nur funktionieren, wenn eine sichere und bezahlbare Stromversorgung mit Erneuerbaren Energien das Ergebnis ist.

Verlässlich

Im Zentrum unserer Lösung steht unsere Prozess- und Softwareinnovation. Hier sorgen wir stets für höchste Verlässlichkeit und Sicherheit und gehen auf die Ansprüche unserer Nutzer ein. Die Basis für unsere nachhaltigen und fundierten Lösungen bildet unser zuverlässiges Team.

Ihr neuer Partner

Mit unserem interdisziplinären Team und der Erfahrung aus vielen erfolgreichen Projekten zu Energiemärkten der Zukunft sind wir ein starker Partner an Ihrer Seite.

Neben unseren Erfahrungen aus Forschungsprojekten wie dem OS4ES oder dem Flexhub-Projekt des 7. Energieforschungsprogramms, haben wir bereits mit vielen Industriepartnern zusammengearbeitet, um unsere Lösungen den Prozessen der Wirklichkeit anzupassen.

Unser interdisziplinäres Team hat bereits in vielen IT-Projekten gearbeitet und ist optimal gewappnet auch Ihre Endkundenlösung an unseren Marktplatz anzubinden.

Als kleines Start-Up sind wir ein optimaler Partner für agile Entwicklungszyklen. Wir stellen unsere Produkte optimal auf Ihre Bedürfnisse ein, sodass nur minimale Prozessänderungen in Ihren Abläufen nötig sind.

Unsere Tätigkeiten

  • Energiemarkt: NEMO.spot

    Netzdienliche Nutzung von dezentraler Flexibilität für Netzbetreiber (Umsetzung §14c)

  • Analysetool: NEMO.grid

    Flexibilitäts Analyse- und Simulationsplattform für Netzbetreiber und Bilanzkreisverantwortliche

  • Professionelle Beratung

    Beratung von Energieversorgern, Netzbetreibern oder Stadtwerken rund um das Thema Flexibilität

Nach oben scrollen